FRIENDLY-FIRE der KOPF DES UNBEKANNTEN SOLDATEN

Der KOPF DES UNBEKANNTEN SOLDATEN ist die letzte von vier Skulpturen des Zyklus FRIENDLY-FIRE-ZWOPUNKTNULL.

Im Gegensatz zu "Penis", "Fuß" und "Hand" des Soldaten, ist das "Gesichtsfragment" als kaukasisch zu erkennen. Insofern ist es nicht so universell wie die übrigen Teil-Skulpturen.

Aber: der Unbekannte hat jetzt ein Gesicht.

Format:  
Länge: ca. 90 cm
Breite: ca. 45 cm
Höhe: ca. 70 cm
Gewicht: ca. 40 kg
   
Entstehung: Mai 2017
Material: Aluminiumguss, teilweise gefasst
Gießerei: Glassl Metallguss, Michelstadt im Odenwald

 

Zurück